• Schaukasten

Schaukasten

Gebührenordnung

des Stadtpfarrfriedhofes Baden-St. Stephan vom 20.02.2024 aufgrund der Friedhofsordnung 2024 vom 20.02.2024 aufgrund des Dekretes über die Ordnung für die niederösterreichischen Friedhöfe und naturnahen Bestattungsanlagen der römisch-katholischen Pfarren der Erzdiözese Wien vom 18. Juli 2023.

RENOVATIONSGEBÜHREN

Normaltariffür Pfarrheimische
begünstigter Tarif
Innengrab€ 793,00€ 715,00
Weggrab€ 1.009,00€ 892,00
Mauergrab€ 1.657,00€ 1.365,00
einfache Gruft€ 1.743,00€ 1.370,00
doppelte Gruft€ 2.774,00€ 2.220,00
Pultgrab für Urnen€ 797,00€ 758,00
Urnenhain große Kammer€ 806,00€ 806,00
Urnenhain kleine Kammer€ 600,00€ 600,00

GRABERWERBSKOSTEN

Normaltariffür Pfarrheimische
begünstigter Tarif
Innengrab€ 802,00€ 642,00
Weggrab€ 1.203,00€ 962,00
Mauergrab€ 2.406,00€ 1.805,00
einfache Gruft€ 2.566,00€ 1.796,00
doppelte Gruft€ 3.810,00€ 2.667,00
Pultgrab für Urnen€ 2.401,00€ 2.321,00
Urnenhain große Kammer€ 2.500,00€ 2.500,00
Urnenhain kleine Kammer€ 1.675,00€ 1.675,00

BESTATTUNGSGEBÜHREN

Normaltariffür Pfarrheimische
begünstigter Tarif
Innengrab
Urnenbeis.€ 374,00€ 340,00
einf. Belag€ 1.123,00€ 1.022,00
dopp. Belag€ 1.345,00€ 1.224,00
Weggrab
Urnenbeis.€ 374,00€ 340,00
einf. Belag€ 1.301,00€ 1.067,00
dopp. Belag€ 1.761,00€ 1.444,00
Mauergrab
Urnenbeis.€ 374,00€ 340,00
einf. Belag€ 1.485,00€ 1.218,00
dopp. Belag€ 1.922,00€ 1.576,00
Gruft
Urnenbeis.€ 374,00€ 340,00
Sargbeis.€ 1.878,00€ 1.455,00
Naturbestattung (ausschließlich BIO Urnen)
Platzgebühr/Betriebskosten€ 613,00€ 535,00
Beerdigungsgebühr€ 374,00€ 340,00
Gesamt€ 987,00€ 875,00

BEARBEITUNGSGEBÜHREN

Normaltariffür Pfarrheimische
begünstigter Tarif
Genehmigungsgebühren
Grabstein€ 442,00
Deckel€ 712,00
Steinmetzarbeiten
Grabdeckel öffnen und schließen€ 418,00
Grufdeckel öffnen und schließenab € 580,00
Gruftarbeiteneinfache GruftDoppelgruft
Verlegung Gruftspangen€ 307,00€ 351,00
Gruftreinigung€ 152,00€ 209,00
Überstunden für Sondertermine
pro Stunde
€ 223,00
Sonstige Gebühren
Für sonstige notwendige Vorkehrungen, wie zwischenzeitige Grabbelegung, außerordentlicher Aushub, Exhumierungen, Sozialbegräbnis diverser Art ersuchen wir direkt Kontakt mit der Friedhofskanzlei aufzunehmen,

Gebührenordnung

Namensänderungen oder Wohnungswechsel, sowie Übertragungen des Nutzungsrechtes auf andere Personen sind bitte von den Nutzungsberechtigten zu melden!

Das Entfernen von Kränzen, Buketts etc. nach Beerdigungen muss im Verwaltungsbüro persönlich oder telefonisch unter der Telefonnummer 02252/87928 bestellt werden. Wird kein Auftrag erteilt, werden die Kränze nach längstens 3 Wochen entfernt! Die Arbeit wird kostenlos durchgeführt.

Friedhofsplan

Nummerierung der Reihen und Gräber:

Reihen: von Nord nach Süd (Reihe 1 jeweils um die Gruppe herum)

Gräber: von West nach Ost

Friedhofsplan

Bekanntmachung Juni 2024

Die Nutzungsberechtigten folgender Grabstellen haben nach schriftlicher Information der Friedhofsverwaltung eine  Verlängerung ihres Nutzungsrechts nicht in Anspruch genommen. Gemäß Punkt 6.3.7. der Friedhofsordnung wird daher nochmals um Kontaktaufnahme mit der Friedhofskanzlei innerhalb der kommenden 4 Monate ersucht. Andernfalls erlischt das Nutzungsrecht an folgenden Grabmälern, Einfassungen usw. und geht das Eigentum am Grabdenkmal und Grabausstattungen an die Pfarre Baden St. Stephan über.

Anheimfalldatum: 12. Oktober 2024

Name der GrabstelleGrabadresseabgelaufen am
Familie LIEBSCHER01-12-0903.05.2022
Familie HABELER08-06-0719.01.2024
Familie KRUMPÖCK/STORZ09-10-02+0328.05.2022
Familie HRABA/FIALA12-01-3611.02.2023
Familie STEININGER/JANKA13-09-0718.07.2022
Familie MAYER25-01-M2705.09.2023
Cookie Consent mit Real Cookie Banner